Einstellungen zum Verknüpfen des CallBack-Widgets mit Google Analytics

Einstellanweisungen / CallBack Widget einstellen / Einstellungen zum Verknüpfen des CallBack-Widgets mit Google Analytics

1. In Ihrem Google Analytics-Account im Abschnitt "Administrator" wählen Sie das gewünschte Konto und die gewünschte Ressource aus. Im Bereich "Ansichten" - "Ziele" erstellen Sie ein Ziel (auf "+ Ziel" klicken). Wählen Sie "Dein eigenes Ziel" - "Weiter".

Analytics
  • Name - beliebiger Name. Wird nur in einem Google Analytics-Acoount angezeigt.
  • Typ — Vorgang.
  • Kategorie - ist eine Symbolleiste. Sie müssen den Namen der Kategorie angeben, zu der dieses Ziel gehört (beliebiger Name).
  • Aktion — Symbolleiste. Der Name der ausgeführten Aktion (beliebiger Name).

Mit diesen beiden Parametern wird Javascript-Code erstellt, der in den Widget-Einstellungen in den Feldern "Vorgang für Analyse" und "Vorgang bei verlegtem Aufruf" angegeben wird.

Beispiel:

Sie können eine Kategorie erstellen und als ZadarmaCallBack bezeichnen.

In einer Kategorie können mehrere Aktionen vorhanden sein, z. B. eine Aktion für Geschäftszeiten mit dem Namen "Work" und für verlegte Anrufe mit dem Namen "Delayed".

Wenn auf Ihrer Website der "Universal Analytics"-Tracking-Code installiert ist, sieht der Code für das Feld "Vorgang für Analytik" folgendermaßen aus:

ga('send', 'event', 'ZadarmaCallBack', 'Work');

Code für das Feld "Vorgang bei verlegtem Anruf":

ga('send', 'event', 'ZadarmaCallBack', 'Delayed');

Wenn auf Ihrer Website der "Global site tag" -Tracking-Code installiert ist, sieht der Code für das Feld "Vorgang für Analyse" folgendermaßen aus:

gtag('event', 'Work', {'event_category': 'ZadarmaCallBack'});

Code für das Feld "Vorgang bei verlegtem Anruf":

gtag('event', 'Delayed', {'event_category': 'ZadarmaCallBack'});

  • Die Parameter "Beschriftung" und "Wert" lassen Sie bitte unverändert und klicken Sie auf die "Speichern".

Voraussetzung für die Arbeit von Analytics: Der "Universal Analytics"-Tracking-Code für Ihre Ressource muss auf Ihrer Website platziert werden. Sie können es im Menü "Administrator" - "Ressource" - "Tracking-Code" erhalten.

Sie Zielerreichung können Sie im Bereich "Berichte" - "Conversions" - "Ziele" ansehen.

Bitte beachten Sie, dass die Informationen 1 Mal pro Tag an Mitternacht aktualisiert werden.