Einstellanweisungen für VoIP-Geräte Yealink

Einstellanweisungen / Yealink

Einstellungen für IP-Telefon Yealink

1. Rufen Sie die Weboberfläche des Telefons auf und öffnen Sie den Reiter "Account"

Geben Sie folgende Daten ein:

Identifizierungsname: Ihre SIP-Nummer (zB 111111) aus Ihren Profile.

Benutzername: Ihre SIP-Nummer (zB 111111) aus Ihren Profile.

Kennwort: Ihr Kennwort für SIP-Nummer aus Ihren Profile.

SIP-Server: sip.zadarma.com

Identifizierungsname: Ihre interne PBX-Nummer (zB 1234-100) aus Ihren Profile

Benutzername: Ihre interne PBX-Nummer (zB 1234-100) aus Ihren Profile

Kennwort: Ihr Kennwort für interne PBX-Nummer aus Ihren Profile

SIP-Server: pbx.zadarma.com

Aktivierung der Verschlüsselung

1. Gehen Sie zu Account -> Registration und geben Sie unter SIP-server 1 unter Port 5061 ein

2. Unter Erweitert setzen Sie unter Verschlüsselung (SRTP) die Option Obligatorisch.

Wenn diese Option nicht verfügbar ist, aktualisieren Sie die Firmware Ihres Geräts.

3. Wählen Sie in den erweiterten Einstellungen unter Netzwerkbezogene Einstellungen im Feld Transport die Option TLS

4. Unter Sicherheit - Vertrauenswürdige Zertifikate in Nur vertrauenswürdige Zertifikate akzeptieren wählen Sie Deaktiviert

Speichern Sie Ihre Einstellungen