Zendesk-Integration

Einstellanweisungen / Zendesk

Die Integration einer kostenlosen Zadarma-PBX mit Zendesk funktioniert ohne zusätzliche Module und Vermittler und bietet maximale Qualität und Zuverlässigkeit der Kommunikation.

Die Integration Zadarma-Zendesk absolut kostenlos.

Integrationsfunktionen:
  • Anrufe an Kunden von Zendesk per Mausklick.
  • Kunden-Popup-Karte bei eingehenden und ausgehenden Anrufen.
  • Integration von Anrufstatistiken und Gesprächsaufzeichnungen. Möglichkeit, aufgezeichnete Gespräche direkt von Zendesk zu hören.
Vorteile von Zadarma PBX:
Kostenlose PBX aktivieren
Installationsanleitung

1. Um Zadarma-PBX mit Zendesk zu integrieren müssen folgende Bedingungen erfüllt werden:

  • Die Zendesk-Integration ist nur für Talk Agents - Partner Edition verfügbar.
  • Zum Telefonieren muss die Benutzerrolle in Zendesk "Agent" oder "Administrator" ausgewählt werden.
  • Für Zendesk muss der Token-Zugriff aktiviert und ein Token erstellt werden.
  • Die Cloud PBX Zadarma muss in Ihren Account aktiviert und konfiguriert werden. Minimale Einstellungen: Interne Nummern von 1 bis 50 erstellen (jeder Mitarbeiter hat eine interne Nummer), bei Bedarf die Gesprächsaufnahme in den Einstellungen für interne Nummern aktivieren (Gesprächsaufnahme in der Cloud) und standardmäßig ein Szenario für eingehende Anrufe "ohne Tastenklick" im Menü "Meine PBX - Eingehende Anrufe und Sprachmenü" erstellen.
  • Um Anrufe zu tätigen und empfangen, müssen die Endgeräte bzw. Software an interne Nummern angeschlossen werden, oder die Anrufweiterleitung an einer anderen Nummer aktiviert werden (kostenpflichtiger Dienst).

2. Öffnen Sie in Zendesk den Bereich "Einstellungen" (Admin) - "Marketplace", in der Suchleiste geben Sie Zadarma ein. Klicken Sie auf das Symbol "Zadarma VOIP Client", danach auf den Button "Installieren". Weiter, um Installation zu bestätigen, müssen Sie im Popup-Fenster auf "Installieren" und auf der nächsten Seite ebenfalls auf "Installieren" klicken.

Gehen Sie zum Menü "Einstellungen - Kanäle - API". Aktivieren Sie "Zugriff per Token", fügen Sie einen Token hinzu und speichern Sie ihn. Der Token muss in Ihrem Zadarma-Account angegeben werden.

3. In Ihrem Zadarma-Mein Profil, Menü-Punkt "Einstellungen - API und Integrationen", wählen Sie Zendesk aus und klicken Sie auf den Button "Integration aktivieren".

Auf der nächsten Seite geben Sie die folgenden Daten ein:

Адрес СRM - Domain bei Zendesk

Логин - Zendesk registrierte E-Mail-Adresse

Токен - Token API Zendesk

Klicken Sie anschließend auf "Integration aktivieren".

Auf der nächsten Seite müssen Sie die interne PBX-Nummern an die Zendesk-Benutzern zuweisen und dann auf den Button "Speichern" klicken.

Die Integration der Zadarma-PBX mit Zendesk ist installiert und konfiguriert.

4. In Zendesk, in oberen rechten Ecke der Seite befindet sich ein Web-Telefon (Zadarma-Logo-Symbol) um die Anrufe zu Empfangen und zu Tätigen. Beim ersten Aufruf müssen Sie den Zugriff auf Audiogeräte in der Popup-Benachrichtigung Ihres Browsers zulassen. Eingehende Anrufe von Kunden in Zendesk werden in Tickets umgewandelt, wo alle Anrufinformationen, Anrufaufnahmen sowie ein Symbol zum Anrufen auf die Kundennummer verfügbar sind.