9.12.2019
Click-to-Call Button

Wie Sie kostenlos Anrufe zu Ihrer WebRTC-Website hinzufügen und Bugs umgehen, wird weiter unten beschrieben.

Warum ein WebRTC - Button?

  • Bequem! Sie brauchen keine Nummer zu wählen oder zu hinterlassen, klicken Sie einfach die Taste.
  • Profitabel. Weder Sie noch der Kunde zahlen etwas. Die Kommunikation ist für alle kostenlos.

Was sind die Lösungen?

Eigene Entwicklung

Sie können Asterisk oder Freeswitch für sich selbst installieren und versuchen, den kostenlosen webrtc-Telefoncode darauf auszuführen. Früher oder später wird der Code funktionieren, aber befor der mit den meisten Browsern arbeitet, muss man einen langen Weg gehen. Und weiter geht es nur mit Unterstützung:

  • Erstens erfordert Asterisk mit externer IP Sicherheitskenntnisse (sie werden sehr gerne gebrochen),
  • Zweitens ist die WebRTC-Unterstützung in Browsern nicht statisch, die Nuancen ändern sich in neuen Versionen.

WebRTC-Problembeispiel

Im Herbst 2018, nach der Aktualisierung von Firefox und Safari, brachen die meisten Webrtc-Telefone darin zusammen. Firefox hatte ein Problem beim Beginn eines Anrufs, Safari verlor einfach den Ton. Nach mehreren Tagen der Arbeit von Entwicklern und Testern wurden die Probleme behoben (noch bevor die meisten Clients aktualisiert wurden). Firefox hat eine vorübergehende Korrektur für die nächsten Updates vorgenommen. Für Safari wurde der Algorithmus des Web-Telefons leicht vereinfacht. Sind Sie sicher, dass Sie bereit sind, alle derartigen Probleme unabhängig zu verfolgen und zu beheben?

Externes Widget

Wenn Sie nicht die Zeit und Lust haben, sich mit WebRTC-Problemen zu befassen, können Sie ein Cloud-Widget installieren. Das Cloud-Widget wurde bereits vom Betreiber erstellt und unterstützt. Sie müssen nur einige Minuten für die Installation aufwenden.

In der Regel ist der Hauptnachteil der Cloud-Lösung der Preis - Sie müssen regelmäßig für die Verwendung des Widgets zahlen. Das Zadarma-Projekt bietet eine andere Lösung - ein kostenloses Widget für Anrufe von der Website über WebRTC. Alles, was von Ihrer Seite benötigt wird, ist mindestens einmal in 3 Monate Ihr Konto aufzuladen. Sie können dieses Guthaben für alle Telefoniedienste verwenden (wie zB Ausgangsanrufe oder zusätzliche PBX-Optionen ), das Widget selbst ist kostenlos.

Zadarma

Die Funktionen des Widgets

  • Anpassbares Design (Form, Farbe, Schriftart, Knöpfe)
  • Erweiterte Widget-Statistiken
  • Integration mit einer kostenlosen Cloud-Telefonanlage und allen wichtigen CRM-Systemen

Installation des kostenlosen Widget

Das Erstellen eines Widgets ist sehr einfach:

  • Sie erstellen einen Account und füllen das Konto auf (mit beliebigen Betrag)
  • Sie Gehen in Menü «Click-To-Call Button» und klicken auf "Widget erstellen".
  • Sie wählen das Widget-Design, klicken auf „Speichern“ und rufen den Widget-Code ab

Viele Dinge können im Widget eingerichtet werden, Sie können sogar auswählen, ob das Widget bei Ihnen und in der Cloud gespeichert werden soll.

Um das Widget in der Cloud zu speichern (auf einfache Weise), müssen Sie 2 Codeblöcke auf Ihre Site kopieren:

  • Kopieren Sie den Startcode der Widgetbibliothek unten auf der Seite (Abschnitt Body).
  • Den Widget-Code selbst setzen Sie auf den Teil der Seite, auf dem sich den Click-to-Call Button befinden soll.

Wie Sie sehen, kann das Design des Widgets jederzeit geändert werden.

Wenn Sie das Widget bei sich speichern möchten, müssen Sie es herunterladen und speichern. Wählen Sie dann den Reiter „Offline-Installation“, laden Sie die neueste Version herunter und fügen Sie 2 Codeteile ein (nur in der ersten müssen Sie die Pfade angeben, wobei Sie den Ordner berücksichtigen, in den Sie alles heruntergeladen haben).

Die Installation ist abgeschlossen! Der Button für Anrufe von der Site ist fertig. Sie können klicken, anrufen, Statistiken anzeigen.