22.02.2021
Tarifauswahl

Instant Messaging, Chatten und E-Mail haben die Kommunikation sowohl innerhalb der Unternehmen als auch mit Kunden erleichtert. Die Bedeutung von Telefonanrufe wird aber oft unterschätzt. Sie sind nicht ein zusätzliches Kommunikationsmittel, sondern auch heute und mehr denn je das Hauptinstrument in jedem Unternehmen.

Offensichtlich sind die Telefoniebedürfnisse eines Callcenters mit Hunderten von Agenten und eines Unternehmens mit mehreren Dutzend Mitarbeitern völlig unterschiedlich, obwohl beide eine stabile und effiziente Telefonverbindung benötigen. VoiceIP ermöglicht enorme Kosteneinsparungen und freien Zugang zu Diensten wie Virtuelle Telefonanlage oder CRM-Integration - zumindest im Fall von Zadarma. Wie aber den geeigneten Tarif, der sowohl der Größe, als auch den Anforderungen Ihres Unternehmens entspricht, auswählen um die Rentabilität des Dienstes zu maximieren.

Welcher VoIP-Tarif ist für Ihr Unternehmen geeignet?

Bevor Sie zu IP-Telefonie wechseln, sollten Sie einige grundlegende Fragen beantworten:

  • Tätigt meine Firma viele Anrufe?
  • Wie lange dauern unsere Anrufe im Durchschnitt?
  • Benötige ich zusätzliche Dienste wie Anrufweiterleitung, Gesprächsaufnahme usw.?

Bei der Beantwortung dieser Fragen sind mehrere Szenarien möglich, die wir am Beispiel der von Zadarma angebotenen Tarife betrachten werden.

Das Unternehmen nimmt nur Anrufe entgegen aber tätigt keine oder nur sehr wenige

Es hängt davon ab, wie Sie Anrufe entgegennehmen. Wenn Sie Anrufe über Internet empfangen möchten (ein Programm auf Ihrem Computer, eine Anwendung auf dem Smartphone oder über IP-Telefon), dann sind diese eingehenden Anrufe kostenlos (mit Ausnahme von Anrufen an 0800-Nummern). In diesem Fall spielt die Wahl des Tarifs keine Rolle.

Wenn Sie die Weiterleitung an Ihre Mobil- oder Festnetznummer einrichten möchten, werden die Kosten für die Weiterleitung als ausgehender Anruf an Ihre Nummer berechnet. Die Wahl des Tarifs hängt von der Anzahl der Anrufe ab. Wenn Sie normalerweise im Büro sind, eine stabile Internetverbindung haben und nur ein Teil der Anrufe über die Weiterleitung empfangen wird, empfehlen wir, den Standardtarif anzuschließen. Dieser Tarif hat keine obligatorische Abonnementgebühr, - Sie bezahlen nur für Anrufe, die tatsächlich getätigt werden.

Wenn jedoch alle Anrufe über Weiterleitung empfangen werden, ist es besser, den Tarif genauer zu wählen.

Das Unternehmen tätigt regelmäßige Anrufe an verschiedene Richtungen

Hier haben Sie eine Tarifauswahl, die davon abhängt, ob Sie die Dauer Ihrer Anrufe steuern können. Wenn Sie überwiegend kurze Anrufe tätigen, empfiehlt sich, den "Standard" -Tarif mit sekundengenaue Abrechnung zu wählen. Sollen eher längere Gespräche getätigt werden die im Durchschnitt 3 Minuten überschreiten, ist es vorteilhafter den Spartarif zu aktivieren.

Diese Tarife sind für Unternehmen die Anrufsdauer kontrollieren können gedacht. Wenn Sie sich nicht darum kümmern möchten, ist ein Tarifpaket die beste Wahl, - beispielsweise All Inclusive Europa. Der Tarif für eine monatliche Gebühr enthält ein Minutenpaket für Anrufe in bestimmte Richtungen.

Anrufe sind ein wichtiges Instrument für das Geschäft Ihres Unternehmens

Sie haben die Call Center-Ebene noch nicht erreicht, benötigen aber ständigen Kontakt zu Ihren Kunden? Dies gilt beispielsweise für ein Logistikunternehmen oder einen Händler. In diesem Fall ist es praktisch unmöglich, die Dauer von Anrufen mit einer Genauigkeit von Minuten zu steuern, da nicht vorhergesagt werden kann, wie lange die Verhandlungen dauern.

Hier ist ein Tarifpaket mit Minuten für Anrufe, zusätzliche Dienste wie virtuelle Nummern, Telefonanlage, Anrufaufzeichnung, Sprachanalyse die beste Option.

Zadarma bietet Tarifpakete unterschiedlicher Grösse an. Sie können ein Paket mit 2000 Minuten pro Monat aktivieren, - ein Office -Tarif für Unternehmen mit 10 bis 50 Mitarbeitern zu einem Preis von 22 Euro pro Monat, oder den Korporation -Tarif mit 4.000 Minuten für 44 Euro, mit der Möglichkeit das Minutenpaket sowie viele andere inklusive Dienste zu erhöhen.

Anrufe sind Ihre Aufgabe (Call Center)

Wenn Sie viele Anrufe und möglicherweise auch eine große Anzahl von Mitarbeitern haben, benötigen Sie einen Tarif mit maximalem Minutenpaket. Darüber hinaus muss es gemäß den spezifischen Anforderungen des Unternehmens skaliert werden, wie im Fall des oben genannten Korporation-Tarifs, bei dem zusätzlich zum Minutenpaket zusätzlichen Dienste wie Gesprächsaufzeichnung, Anrufweiterleitung , virtuelle Telefonanlage, Sprachanalyse, Integration in CRM, native API, Rückruf-Widget inklusive sind - und das alles in der Cloud, damit Sie es von überall nutzen können.

Die Wahl des Tarifs hängt auch von der Region des Anrufempfängers ab. Grundsätzlich werden die Regionen USA, Europa oder Russland angeboten.

Wenn die Auswahl eines Tarifs aus den angebotenen Optionen nicht möglich ist, weil Sie beispielsweise Anrufe in Länder tätigen die nicht in den Tarifpaketen enthalten sind, oder mehr Anrufe als im Minutenpaket vorgesehen tätigen möchten, so können Sie sich jederzeit an unseren Support wenden und herausfinden, welche Optionen für Sie in Frage kommen können. Hierzu senden Sie bitte eine E-Mail an support@zadarma.com oder kontaktieren unseren Online-Chat.