Zadarma Nachrichten : Vierte Seite

Erstellen Sie selbst ein mehrschichtiges Sprachmenü

16.03.21
alt

Eine Bibliothek für die Arbeit mit IVR über die API wurde implementiert. Jetzt können Sie in der Cloud-Telefonanlage ein mehrstufiges Sprachmenü für alle Anforderungen erstellen. Sie müssen lediglich die Bibliothek auf Ihren Webserver herunterladen und die Konfigurationsdatei bearbeiten.

Ein Beispiel für die Erstellung eines Sprachmenüs sowie Details zur Arbeit mit IVR finden Sie in unserem Blog.

Die 800 Nummern in Polen ohne monatliche Gebühr und neue gebührenfreie Nummern

10.03.21
alt

Telefonnummern 800 in Polen ohne Abonnement- und Aktivierungsgebühren. Polen ist das sechste Land, in dem gebührenfreie Nummern ohne monatliche Gebühr angeboten werden. Zuvor wurden solche Möglichkeiten für gebührenfreie Nummern in Großbritannien, USA, Kanada, Russland und Ukraine angeboten.

Es gibt auch neue gebührenfreie Nummern in Niederlande, Schweiz, Costa Rica, Dominica, Salvador, Jordanien.

Zadarma im Galaxy Store und in der Huawei AppGallery

01.03.21
alt

Für unsere Kunden wurde Zadarma App für Android zum Galaxy Store und Huawei AppGallery hinzugefügt.

Informationen zu den Einstellungen und Funktionen der Anwendung finden Sie in detaillierten Anweisungen.

Neue API-Methode - Autorisierung über Anruf

10.02.21

In der offenen API Zadarma wurde eine neue Methode eingeführt, mit der Unternehmen mit eigenen Systemen, Standorten und Projekten die Telefonnummern ihrer Kunden automatisch bestätigen können. Dies ist sowohl für die Registrierung Ihrer eigenen Kunden als auch für die Zwei-Faktor-Autorisierung geeignet.

So funktioniert es - Der Roboter ruft die Nummer des Kunden an und sagt den von Ihnen angegebenen Code. Sie zahlen nur für einen kurzen ausgehenden Anruf.

Neue Möglichkeiten der Integration mit amoCRM

26.01.21
alt

Die Integration der Zadarma PBX mit beliebten amoCRM-System wurde aktualisiert. Neue Möglichkeiten:

  1. Dealserstellung auch für unbeantwortete ausgehende oder verpasste eingehende Anrufe;
  2. Anrufumleitung über Web-Telefon;
  3. Auswahl eines Geräts für Anrufe für jeden Mitarbeiter - direkt über ein Web-Telefon (WebRTC) oder eine andere Software / Hardware;
  4. Das Feld "Interne Nummer" enthält eine Liste aller internen Nummern Ihrer Telefonanlage (zuvor musste dieses Feld manuell ausgefüllt werden).

Detaillierte Anweisungen zur Integration von Zadarma mit amoCRM finden Sie hier.

P.S. Aktualisieren Sie die Integration mit amoCRM, um WebRTC richtig einzustellen. In Widget-Einstellungen amoCRM schalten SIe den „Use WebRTC“ -Regler für einzelne interne Nummern ein.