16.02.2022
Zadarma

Die IP-Telefonie ist bereits eines der wichtigsten Instrumente für das moderne Business und ist gleichzeitig überall auf der Welt verfügbar.

Nachdem wir bereits die unterschiedlichen Apps für Mobiltelefone verglichen haben, lenken wir jetzt unsere Aufmerksamkeit auf PCs und Laptops als „Arbeitsmaschine“. Hier gibt es auch eine große Auswahl, doch sind die meisten Programme nicht ganz so einfach, wie es auf den ersten Blick erscheint.


Zuerst möchten wir noch erwähnen, was genau benötigt wird, bevor mit den Anrufen begonnen werden kann. Registrieren Sie sich bei Zadarma, laden Sie das Konto auf und schließen Sie die benötigte Anzahl an virtuellen Rufnummern an. Es kann sich hierbei um beliebige Ländern und Städte handeln. Alles hängt davon ab, welche Aufgaben Ihrem Business bevorstehen.

Anschließend sollten Sie die virtuelle Telefonanlage für die Arbeit im Telefonnetzwerk von Zadarma einrichten. Dabei hilft Ihnen der bequeme Einstellungsassistent.

Wenn Sie vorhaben, die Rufnummer und Telefonie für persönliche Zwecke zu nutzen, dann können Sie die virtuelle Telefonanlage auch nicht nutzen und die Daten zum Einloggen in Programmen (Login, Kennwort und Server) aus dem Bereich „Einstellungen - SIP-Einstellungen“ im Account nehmen.

Anschließend können Sie mit der Auswahl und Einrichtung des Softphones fortfahren.

Cloudbasierte Lösungen.

Wir möchten Ihnen sofort etwas Wichtiges mitteilen: Dank verschiedenen cloudbasierten Lösung können Sie überhaupt ohne die Installation eines Softphones Anrufe tätigen und empfangen. Es ist alles auch direkt im Browser verfügbar.

Für Google Chrome wurde die spezielle Zadarma-Erweiterung entwickelt, mit der Sie Anrufe mithilfe des WebRTC-Protokolls tätigen können. Darüber hinaus erkennt sie Rufnummern auf Webseiten und erlaubt es, Anrufe mit einem Klick zu tätigen. Was auch wichtig ist, alle Anrufe werden in der Statistik der Cloud-PBX angezeigt und in CRM- sowie anderen Analysesystemen fixiert werden.

Die Erweiterung ist in allen PC-Plattformen verfügbar, auf denen es auch Google Chrome gibt, d.h. sowie auf Windows als auch für MacOS.

Zadarma-App.

Jetzt kommen wir zu den Programmen, die installiert werden müssen. Zuerst möchten wir Ihre Aufmerksamkeit auf das eigene Softphone von Zadarma lenken, das für Windows verfügbar ist.

Das Programm kann aus der Anleitung für Zadarma für Windows heruntergeladen werden. Nach dem Start müssen Sie die Daten einer internen Nummer in der PBX im Profil eingeben und sich im System anmelden. Wenn Sie die korrekte Funktionsweise überprüfen möchten, dann rufen Sie die kostenlose Nummer 4444 an. Nach der Kurzansage sagen Sie etwas und mit einer Verzögerung hören Sie sich selbst als Echo.

Unter den nützlichen Funktionen unseres firmeneigenen Programms kann man die Möglichkeit zur Änderung der CallerID (Nummern, von denen Sie ausgehende Anrufe tätigen) im Softphone selbst, das eingebaute Telefonbuch, den Empfang und das Senden von SMS und die Möglichkeit der Einstellung einer Anrufweiterleitung im Programm hervorheben.

Wenn Ihnen die Privatsphäre bei Ihren Anrufen wichtig ist, dann können Sie in den Einstellungen die Verschlüsselung aktivieren. Alle Anrufe werden im CRM registriert (es kann sich hierbei um ein beliebiges System handeln; vom kostenlosen ZCRM bis zu Systemen, die Sie zusammen mit der Integration nutzen).

Jetzt noch ein paar Worte zu anderen Softphones, die auf den meisten Plattformen vorgefunden werden. Das sind Linphone, ZoiPer und 3CX Phone.

Linphone

Wie weiter oben bereits angegeben, dieses Softphone ist auf allen beliebten Plattformen verfügbar. Das erlaubt es allen Mitarbeitern, effektiv und bequem zu arbeiten, unabhängig vom benutzten Gerät.

Die Einrichtung funktioniert gleich, wie im Zadarma-Programm: Sie finden die Daten der internen Nummer aus Ihrem Account und geben den Server an. Nach der erfolgreichen Registrierung sehen Sie Benachrichtigung „Registrierung erfolgreich“.

Zum Tätigen eines Anrufs müssen Sie die benötigte Rufnummer in der Zeile oben im Programm eingeben und auf den Anrufknopf drücken. Weiter unten befinden sich Felder mit der Kontakt- und Anrufliste.

ZoiPer

Wir möchten Ihnen sofort mitteilen, dass dieses Programm zahlungspflichtig ist. Es gibt jedoch die Möglichkeit, die kostenlose Version mit beschränkten Funktionen zu nutzen. Sie können ZoiPer auf der offiziellen Webseite des Herstellers herunterladen. Dort finden Sie Links für das Softphone auf dem PC und Smartphones.

Die Installation und Einrichtung unterscheidet sich nicht von anderen, ähnlichen Programmen. Sie finden alle benötigten Daten in Ihrem Zadarma-Account.

Ein weiteres Plus ist ohne Zweifel die Möglichkeit, in den Einstellungen die Verschlüsselung zu aktivieren.

Eyebeam

Eyebeam ist ein beliebtes Softphone, doch ist es leider nur für Windows verfügbar. Im Programm können Sie sich mithilfe der Daten aus Ihrem Zadarma einloggen, d.h. den Server, Login und das Kennwort Ihrer internen Nummer in der Cloud-PBX.

Das Anrufinterface ähnlich visuell einem digitalen Telefonapparat; möglicherweise ist das für manche Benutzer wichtig.

3CX Phone

Es handelt sich hierbei um einen weiteren Desktop-Client, Sie können ihn auf der offiziellen Seite von 3CX herunterladen. Wir empfehlen Ihnen für Anrufe die Version 6 zu nutzen.

Bei der Erstellung des Accounts müssen Sie die Daten aus Zadarma-Profil und den jeweiligen Service angeben. Für die Nutzung im Rahmen des Zadarma-Netwerks geben Sie unter External IP den Server pbx.zadarma.com an. Wenn alles richtig eingegeben wurden, dann sehen Sie im Programm die Benachrichtigung On hook.

Das Interface dieses Softphones ähnelt einem alten Knopftelefon mit einem kleinen Display.

Sie können eine vollständige Liste mit detaillierten Einrichtungsanleitungen im jeweiligen Bereich auf unserer Webseite finden.


Die SIP-Telefonie ist ohne Zweifel für alle nützlich, für die eine qualitative Kommunikation mit Kunden und Partnern wichtig ist.

Es gibt noch andere mehr (oder weniger) beliebt Programme, die auf unterschiedlichen Plattformen verfügbar sind, doch die oben aufgeführte Liste sollte ausreichen, um ein Softphone zu finden, das Ihnen passt.

Wir raten Ihnen von unserer Seite aus, die verschiedenen Lösung von Zadarma zu nutzen. Sie wurden speziell für die Arbeit innerhalb der Cloud-PBX Zadarma von unserer Firma entwickelt, bieten eine hohe Sprachqualität und Privatsphäre der Anrufe. Darüber hinaus haben alle unsere Programme erweiterte Funktionen: von der Einstellung einer Anrufweiterleitung im Programm bis zum Abhören von aufgezeichneten Anrufen im Softphone.

Dank der Verfügbarkeit auf allen Plattformen (von PCs bis hin zu Smartphones), ist die Arbeit für Sie gleich bequem, unabhängig davon, wo Sie sich befinden.